Jahr der Barmherzigkeit (2016)

JBVom 08.12.2015 bis 20.11.2016 feierte die Kirche ein außerordentliches Heiliges Jahr: das Jubiläum der Barmherzigkeit. Das Jubiläum fand in dem Zeitrahmen statt, in dem die Lesungen an den Sonntagen im Jahreskreis aus dem Lukasevangelium genommen werden. Der Hl. Lukas wird auch der „Evangelist der Barmherzigkeit“ genannt. Bereits Anfang 2015 sagte der Papst: „Das ist die Zeit der Barmherzigkeit. Es ist wichtig, dass die Gläubigen sie leben und in alle Gesellschaftsbereiche hineintragen. Vorwärts!“

Barmherzig wie der Vater
Dieses Wort lädt uns ein, die Barmehrzigkeit zu leben: nicht zu verurteilen oder zu verdammen, sondern zu vergeben und Liebe und Verzeihung zu schenken.

Heilige Pforte – Pforte der Barmherzigkeit
Am 08.12. öffnete Papst Franziskus die Heilige Pforte im Petersdom.
Am 12.12./13.12. Öffnung der Heiligen Pforten im St. Marien-Dom
und in den Propsteikirchen des Erzbistums